CDU-Bezirksfraktion Altona:

Geschäftsstelle: Schmarjestraße 50 · 22767 Hamburg Telefon: 040 - 380 83 299 rathaus@cdu-altona.de

baurstrasse
Sport

Sportplatz Baurstraße nicht grundlos weiter verzögern.

Die CDU lässt nicht locker. Sportflächen sind in Altona Mangelware. Die Stadt Hamburg hat zwei Sportplätze (Othmarscher Kirchenweg und Trenknerweg) in Altona bereits verkauft. Jetzt hat sie für den dritten Sportplatz, die Wichmannstraße, ordentlich Geld kassiert. Geld, mit dem u. a. die Sportfläche an der Baurstraße fertiggestellt werden sollte. Un...

SCHWIMMBAD
Bildung Soziales Sport

Mobile Lehrschwimmbecken: Damit Hamburgs Kinder nicht untergehen.

Die Idee der CDU-Fraktion Altona ist einfach und wirkt. Ein Schwimmbad auf Rädern mit einer Wasserfläche von zwei mal acht Metern und einer flexiblen Wasserhöhe soll fehlende Lehrschwimmbecken für das Schulschwimmen ausgleichen. Diese werden bereits in anderen Orten eingesetzt*. In Altona jedoch noch nicht. Wer aber nicht möchte, dass Kinder ertrin...

kinderIndieclubsquer
Gesundheit Sport

Zu alter Stärke! – Rückenwind für „Kids in die Clubs“

Durch den in der Bezirksversammlung am 27. April 2023 beschlossenen Antrag der CDU können Familien und Sportvereine vorsichtig aufatmen. Nun kann das beliebte Programm „Kids in die Clubs“, durch das Kinder und Jugendliche bedürftiger Familien eine kostenlose Vereinsmitgliedschaft ermöglicht wird, wieder zu alter Stärke zurückfinden. Jedes Kind und ...

Foto2
Sport

Stell dir vor es ist Fußball und keiner schließt auf

Eine traurige und leider allseits bekannte und erlebte Wahrheit… Sportflächen in Altona sind knapp. Das trifft offene Bolzgruppen genauso wie höherklassige Mannschaften, denen in Hamburg Stadien fehlen, die für den Wettkampfsport zugelassen sind. Nun wird dieser Mangel-Zustand noch dadurch weiter verschärft, dass der Bezirk zu wenig Platzwart...

https://www.abendblatt.de/hamburg/altona/article236978651/fussball-em-euro-2024-hamburg-volksparkstadion-gelaende-sanierung-cdu-altona.html
Haushalt Sport

Fußball-EM 2024: Wer bestellt, muss auch bezahlen

Erfolgreicher Antrag: Die CDU-Fraktion Altona hat die zuständigen Hamburger Behörden dazu aufgefordert, die Organisation und Finanzierung der vorbereitenden Maßnahmen für die Fußball-Europameisterschaft 2024 zu übernehmen. Insgesamt fünf Spiele werden 2024 in Hamburg stattfinden, zuvor müssen die Auflagen der UEFA für das Umfeld des Austragungsorts...

AdobeStock_496941297_Preview
Sport

Schnell und einfach: Frei­luftsport­hallen in Altona realisieren

Die Zahl von Sporttreibenden in Altona steigt stetig, Schulen und Vereine haben einen entsprechend dringenden Bedarf an Sporthallen. Das geplante Bauprogramm Sportstätten Region Altona für 2022-2027 von Schulbau Hamburg wird nicht ausreichen, um diesen Bedarf zu decken.Die CDU-Fraktion Altona hat sich in der gestrigen Bezirksversammlung mit einem A...

Auf dem Laufenden bleiben? Unseren Newsletter abonnieren!