Karte Wahlkreis Altona-Blankenese

Nun kann es weitergehen mit der Neugestaltung des Marktplatzes: nach ausführlicher Bürgerbeteiligung und vielen Jahren der Diskussion im Arbeitskreis und im Lenkungskreis Blankenese ist in der Bezirksversammlung vom 22. Oktober 2018 eine Entscheidung hinsichtlich der Materialien für die Neupflasterung des Marktplatzes getroffen worden.

Auf Antrag der Fraktionen von CDU, SPD, Grünen und FDP soll auf dem Marktplatz Blankenese Klinker als Hauptmaterial verlegt werden. Es handelt sich um einen stärker gebrannten Klinker in einer etwas dunkleren Mischung als das bereits verlegte Material auf dem Martiniplatz und in der Probst-Paulsen-Straße. Damit ist er besser für den Schwerlastverkehr und die Anforderungen des Marktbetriebs geeignet.

Als Nebenmaterial soll Betonstein mit Granitvorsatz (mit rutschfester Oberfläche) zum Einsatz kommen. Dieses zusätzliche Material soll als Streifen in der Mitte der Gehwege und auf dem Marktplatz zur Auflockerung der Klinkerfläche beitragen. Das genaue Design wird noch in den Arbeitsgruppen abzustimmen zu sein.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen